Miteinander

am GyD

Sport und Spaß

am GyD

Modernes Lernen

am GyD

Kreativ sein

am GyD

Das Kollegium

am GyD

STURMSCHÄDEN

Bildergebnis für sturmschäden symbol

Es hat an unserer Schule so große Schäden gegeben, dass das Gebäude bis einschließlich Montag nicht sicher betreten werden kann.

Die Sicherungs- und Reparaturarbeiten laufen gerade an.

Daher muss der Tag der offenen Tür (20.01.) leider abgesagt werden. Der neue Termin für den Tag der offenen Tür ist Samstag, der 10. Februar 2018.

Auch am Montag wird kein Unterricht stattfinden.

 

 

 

Tag der offenen Tür - Neuer Termin!!!

Das städtische Gymnasium Delbrück lädt am Samstag, den 10. Februar 2018 von 9.30 Uhr bis 13.00 Uhr die Schülerinnen und Schüler des 4. Grundschuljahres sowie des 10. Real- und Hauptschuljahrgangs, die im kommenden Schuljahr ihre Schullaufbahn in der Oberstufe eines Gymnasiums fortsetzen wollen, zusammen mit ihren Eltern zu einem Tag der offenen Tür herzlich ein.

In Rundgängen werden die Besucher von Schülerinnen und Schülern durch das Schulgebäude geführt, so dass sie einen Eindruck über die mannigfaltigen unterrichtlichen und außerunterrichtlichen Angebote, das Schulleben, sowie Förder- und Forderprogramme bekommen.

Ein vielfältiges Rahmenprogramm erwartet die Besucherinnen und Besucher in zahlreichen Bereichen unter dem Motto: “Mach Mit!“. Experimente in Chemie, Physik und Biologie erleben, in zehn Minuten die ersten Worte Spanisch lernen, in einer Druckwerkstatt künstlerisch gestalten, den Schulsanitätsdienst kennenlernen und bei der Darbietung der Science4you AG staunen.

Die Cafeteria lädt zum Verweilen und das Eltern Cafe´ zum Informationsaustausch ein. Kommen Sie ins Gespräch mit den Eltern, Schülern und Lehrern, oder auch mit den MAuS Damen der optionalen Nachmittagsbetreuung für die Kinder in der Erprobungsstufe.

Die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen bekommen ebenso die Gelegenheit, am „Mitmach-Unterricht“ in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik oder Latein und Französisch teilzunehmen.

Parallel dazu beraten Lehrerinnen und Lehrer aus dem Oberstufenteam über den Wechsel in die Jahrgangsstufe 10, der Einführungsphase in die gymnasiale Oberstufe.

Als traditioneller Abschluss findet gegen 12.00 Uhr ein gemeinsamer Elterndialog in der Mensa und eine Gebäuderallye für die Grundschüler, organisiert von der Schülervertretung, statt.

< >

Danke!

In der letzten Woche stapelten sich Kisten mit Lebensmitteln, Hygieneartikeln, Spielen, Büchern und Kleidung im SV-Raum. Diese Woche haben wir die vielen Spenden beim Delbrücker "Füllhorn" abgegeben, damit sie noch vor Weihnachten verteilt werden können. Herzlichen Dank an alle Schüler und Lehrer für...

Forscherarbeit belohnt

Mia und Silas Brautmeier  wurden für ihre Forscherarbeit beim Schülerwettbewerb bio-logisch geehrt. „Immer der Nase nach“ war der Titel des Wettbewerbes, an welchem die Geschwister auf Vermittlung ihres Biologielehrers Matthias Strotmann teilnahmen. Neben einem Sachpreis wurde ihnen auch eine Einladung...

Europa in Delbrück

Europa entsteht durch Begegnung! Dass es sich bei diesem Satz nicht nur um eine Theorie handelt, wollen wir praktisch in einem Projekt in diesem Schuljahr erfahren. Gemeinsam mit zehn belgischen Schülerinnen und Schülern des Petrus & Paulus Centrum Ostende und zehn Schülerinnen und Schülern des Städtischen...

Erlebnisbörse Austausch

Am 27. September 2017 verwandelten sich die Räume C201-C204 des Gymnasiums Delbrück zum sechsten Mal in dieser Form zur interkulturellen Erlebnisbörse. Nach der Begrüßung und allgemeinen Einleitung durch Frau Johanne Wittkugel konnten sich die rund 80 Eltern, Schülerinnen und Schüler an mehreren Ständen...

Studienfahrt nach Prag

Pünktlich um 6 Uhr früh startete unser Bus von Delbrück aus Richtung Prag. Mit morgendlichen Temperaturen von bereits 25 Grad kamen schon die ersten Urlaubsgefühle auf. Nach unserer Ankunft um ca. 14:30 Uhr in unserem schönen, etwas außerhalb gelegenen Hotel "Expo" stieg die Stimmung unter den Schülern...

Klassenfahrt nach Münster

Wir, die Klasse 5a und die Klasse 5b des Delbrücker Gymnasiums, haben uns am 23.März 2017 um 8:00Uhr an der Ladestraße getroffen, um gemeinsam zur Klassenfahrt nach Münster aufzubrechen. Nach fast zweistündiger Busfahrt kamen wir endlich am Zielort an. Nachdem wir alle Koffer in der Jugendherberge untergestellt...

Classic Brass Ruhr

Am Donnerstag, 08.11.2012 haben wir am Städtischen Gymnasium Delbrück um 20 Uhr das Bläserensemble Classic Brass Ruhr zu Gast im Hagedornforum. Das Bläserkonzert steht unter dem Motto „Von der Renaissance bis zum Swing – eine Zeitreise durch die Musik“. Es wird moderiert vom Leiter des Bläserquartetts Jörg Segtrop. Der Eintritt beträgt für Erwachsene 5 € und für Jugendliche 4 €. Einlass ist um 19.30 Uhr.

 Das Blechbläserensemble „Classic Brass Ruhr“ setzt sich aus Musikern des Ruhrgebiets zusammen und spielt in der Besetzung zwei Trompeten und zwei Posaunen. Das Repertoire von umfasst alle Stilrichtungen und Gattungen: Von der Renaissance über Barock, Romantik bis zur Moderne und zum Jazz. Die Konzerttätigkeit von erstreckt sich auf Kammerkonzerte, Auftritte in Schlössern und Kirchen, Open Air Konzerte, Begleitung von Chören, sowie Umrahmungen festlicher Veranstaltungen.

Das Ensemble steht unter der Leitung von Jörg Segtrop, der Schulmusik und Geographie sowie Trompete bei Klaus Hanusa in Dortmund und Bochum studierte. Ein Trompetenstudium in der Konzertklasse von Prof. Friedemann Immer an der MHS Köln und am Musikkonservatorium von Amsterdam vertieften seine Kenntnisse und Fähigkeiten im Barocktrompetenspiel.

Die Besetzung:
Jörg Segtrop, Trompete und Leitung

Klaus Hanusa, Trompete

Andreas Wagener, Posaune

Hajo Nast, Posaune