Die Medienscouts sind Schülerinnen und Schüler unseres Gymnasiums, die darin ausgebildet wurden, anderen Schülern bei Fragen und Problemen im Umgang mit den sozialen Netzwerken und Nachrichten-Apps (Messenger), sowie dem Smartphone und dem Computer im Allgemeinen zu helfen.

Kann ich bedenkenlos Bilder von mir mit meinen Freunden teilen? Wie sieht es mit Bildern aus, auf denen auch andere zu sehen sind? Gibt es Möglichkeiten meine Nachrichten-App so einzustellen, dass nicht alle weiteren Benutzer mein Profil einsehen können? Was kann ich machen, wenn ich mitbekomme, dass Mitschüler im Klassenchat geärgert werden?

Bei diesen und vielen weiteren Fragen stehen die Medienscouts als kompetente Ansprechpartner zur Seite. Die Medienscouts freuen sich auf eure Fragen und stehen euch dienstags und donnerstags jeweils in der zweiten großen Pause im Raum B103 zu Verfügung.

Außerdem sind sie stets per Mail zu erreichen.

Ach ja … und alles, was ihr mit den Medienscouts besprecht, wird natürlich vertraulich behandelt und bleibt unter euch.