EULE

2017 EULE 001

Der Name des generationen-verbindenden Projektes EULE steht für Erleben, Unterrichten, Lernen und Experimentieren. 

Es handelt sich dabei um ein ehrenamtliches Projekt in Kooperation mit dem Caritasverband Paderborn e.V., bei dem Schülerinnen und Schüler jung gebliebene, ältere Menschen in kleinen Kursen unterrichten. In entspannter Atmosphäre können sich die Senioren in kleinen Kursen weiterbilden. 

2017 EULE 002

Mit den Kursen Computer für Anfänger, Smartphone für Anfänger, Literatur, Musik und Englisch und mehr als 70 Teilnehmerinnen und Teilnehmern startete am 28.10.2016 das Projekt EULE am Gymnasium Delbrück. Sowohl Schülerinnen und Schüler als auch Lehrerinnen und Lehrer waren begeistert von ihrer ersten Unterrichtsstunde und ließen die erste Begegnung im Café EULE ausklingen. Dieses hatte das Service-Team in der Zwischenzeit vorbereitet. 

Die EULE-Kurse finden immer freitags von 14:00 bis 15:00 Uhr in den Räumen des Gymnasiums statt. Im Café EULE besteht von 15:00 bis 15:30 Uhr für alle Beteiligten (Senioren, Schüler und Betreuer) die Möglichkeit, sich nach den einzelnen Kursen bei Kaffee und Gebäck zu treffen und sich zwanglos zu unterhalten. Auf diese Weise unterstützt auch das Café EULE die Begegnung zwischen den Generationen.